IFBT erobert Argentinien

Neuestes Fähnchen auf der Weltkarte der IFBT ist Chacras de Coria in Argentinien. Die kleine Stadt am Rande von Mendoza in der Nähe der Anden ist bekannt für ihre Weingüter und ist das Tor zu den nahe gelegenen Weinbergen Ruta del Vino. Anfang 2020 fand das erste Trainingscamp und ein kleines Turnier im Chacras Club, dem Verein mit den ersten Beach-Tennis-Plätzen statt.
Die Organisatoren der Veranstaltung unter der Leitung von Javier Cueto freuten sich, wie viel Spaß die circa 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Alter von 13 bis 50 Jahren am Beach Tennis hatten und planen schon ihr zweites Event.
Und wir hoffen die argentinische Flagge schon bald bei internationalen Wettkämpfen der IFBT wehen zu sehen.