Netzhöhe bleibt bei 1,70 m

Es bleibt vorerst alles beim Alten. Die vieldiskutierte Veränderung der Netzhöhe ist erst mal vom Tisch. Zumindest 2019 wird die Netzhöhe weiterhin 1,70 m betragen. Im Gespräch war eine Erhöhung um 10 cm auf 1,80 m, um das Spiel – gerade bei den Herren – etwas langsamer zu machen. Ebenso wird seit ein paar Jahren eine „No-Blocking-Zone“ von 3 Metern hinter dem Netz getestet und eifrig diskutiert. Beides kommt – zumindest bei der IFBT – in dieser Saison nicht zum Einsatz.